Normen & Zertifizierungen – Vertrauen schaffen durch Transparenz und Kontrolle

Die konsequente Einhaltung nationaler und internationaler Standards und Normen bildet die Grundlage für das Denken und Handeln aller Unternehmen der NIEDAX GROUP. Unsere Kunden können darauf vertrauen, dass unsere Produkte unter Beachtung nationaler und internationaler Normen gefertigt werden und sehr hohen Qualitätsansprüchen gerecht werden.

Da sich der Geltungsbereich der aufgeführten einzelnen Normen und Zertifizierungen nicht uneingeschränkt auf alle Produkte und Unternehmen erstreckt, sprechen Sie uns bitte an. Wir nennen Ihnen gerne die im speziellen Fall geltenden Normen und Zertifizierungen.

Unternehmenszertifizierungen
KONFORMITÄTSERKLÄRUNGEN/PRODUKTE

Produkte entsprechen...

... der DIN


  • DIN EN 61537
    Führungssysteme für Kabel und Leitungen - Kabelträgersysteme für elektrische Installationen
  • DIN EN 50085-1
    Elektroinstallationskanalsysteme für elektrische Installationen - Teil 1: Allgemeine Anforderungen
  • DIN EN 50085-2-1
    Elektroinstallationskanalsysteme für elektrische Installationen - Teil 2-1: Besondere Anforderungen für Elektroinstallationskanalsysteme für Wand und Decke
  • DIN EN 50085-2-3
    Elektroinstallationskanalsysteme für elektrische Installationen - Teil 2-3: Besondere Anforderungen an Verdrahtungskanäle zum Einbau in Schaltschränke
  • DIN EN 50085-2-4
    Elektroinstallationskanalsysteme für elektrische Installationen - Teil 2-4: Besondere Anforderungen für freistehende Installationseinheiten
  • DIN EN 61386-21
    Elektroinstallationsrohrsysteme für elektrische Energie und für Informationen - Teil 21: Besondere Anforderungen für starre Elektroinstallationsrohrsysteme
  • DIN 4102-12
    Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen - Teil 12: Funktionserhalt von elektrischen Kabelanlagen; Anforderungen und Prüfungen
  • DIN EN ISO 1461
    Durch Feuerverzinken auf Stahl aufgebrachte Zinküberzüge (Stückverzinken) - Anforderungen und Prüfungen
  • DIN EN 10346
    Kontinuierlich schmelztauchveredelte Flacherzeugnisse aus Stahl - Technische Lieferbedingungen
  • DIN EN ISO 10684
    Verbindungselemente – Feuerverzinkung
  • DIN 50938
    Brünieren von Bauteilen aus Eisenwerkstoffen - Anforderungen und Prüfverfahren
  • DIN EN ISO 2081
    Metallische und andere anorganische Überzüge - Galvanische Zinküberzüge auf Eisenwerkstoffen mit zusätzlicher Behandlung
  • DIN EN 50262
    Kabelverschraubungen für elektrische Installationen
  • DIN EN 60238
    Lampenfassungen mit Edisongewinde
  • DIN EN 60998-1
    Verbindungsmaterial für Niederspannungs-Stromkreise für Haushalt und ähnliche Zwecke - Teil 1: Allgemeine Anforderungen
  • DIN EN 60998-2-1
    Verbindungsmaterial für Niederspannungs-Stromkreise für Haushalt und ähnliche Zwecke - Teil 2-1: Besondere Anforderungen für Verbindungsmaterial als selbständige Betriebsmittel mit Schraubklemmen
  • DIN EN 60998-2-2
    Verbindungsmaterial für Niederspannungs-Stromkreise für Haushalt und ähnliche Zwecke - Teil 2-2: Besondere Anforderungen für Verbindungsmaterial als selbständige Betriebsmittel mit schraubenlosen Klemmstellen

… der DASt 022   


  • Zertifizierung nach DASt 022 für Feuerverzinkungsbetriebe

 

 

… der VDE


  • DIN VDE 0603-2
    Installationskleinverteiler und Zählerplätze AC 400 V - Hauptleitungsabzweigklemmen
  • DIN VDE 0606-1
    Verbindungsmaterial bis 690 V - Teil 1: Installationsdosen zur Aufnahme von Geräten und/oder Verbindungsklemmen
  • DIN VDE 0618-1
    Betriebsmittel für den Potentialausgleich; Potentialausgleichs-schiene (PAS) für den Hauptpotentialausgleich

… in Belgien


  • CEBEC
    Comité Elektrotechnique Belge

… in Italien


  • IMQ
    Instituto italiano del marchio di qualitá

... in Kanada


  • NEMA VE1
    Metal Cable Tray Systems
  • CAN/CSA – C22.2 No. 62 – 93
    Standard Surface Raceway Systems

... in den Niederlanden


  • KEMA KEUR
    Keuring van Elektrotechnische Materialen te Arnhem

... in Österreich


  • ÖVE/ÖNORM E 8001
    Errichtung von elektrischen Anlagen mit Nennspannungen bis AC 1000 V und DC 1500 V - Teil 1: Begriffe und Schutz gegen elektrischen Schlag (Schutzmaßnahmen)
  • ÖVE/ÖNORM EN 60999-1
    Verbindungsmaterial - Elektrische Kupferleiter – Sicherheitsanforderungen für Schraubklemmstellen und schraubenlose Klemmstellen - Teil 1: Allgemeine Anforderungen und besondere Anforderungen für Klemmstellen für Leiter von 0,2 mm2 bis einschließlich 35 mm2

... in den USA


  • UL 5
    Surface metal raceways and fittings
  • UL 467
    Grounding and Bonding Equipment
  • UL 514B
    Conduit, Tubing, and Cable Fittings